News-Archiv

Jugendsprecher - Leopold Mückl im Amt

Bindeglied zur Vorstandschaft

mehr lesen

C-Jugend unternimmt Tagesausflug ins Fichtelgebirge

Meisterteam durchwandert Felsenlabyrinth und probiert sich an den Deval-Karts

mehr lesen

B-Juniorinnen des 1. FC Nürnberg gewinnen Seemann-Cup

SC Kirchenthumbach wird Dritter!

mehr lesen

D-Jugend auf Abwegen - der etwas andere Saisonabschluss

Saisonabschluss und Teambuilding im Kletterwald

mehr lesen

Seemann-Cup 2019 - C-Juniorinnen

Die Juniorinnen des ASV Oberpreuschwitz gewinnen den Cup

mehr lesen

Wichtiger Dreier gegen Erbendorf

SCK E1 : TSV Erbendorf 4:3

mehr lesen

E/F-Mädels trotzen der Hitze

SV 08 Auerbach gewinnt das Soccerturnier

mehr lesen

Mädchen 16 Bezirkskreisklasse 1 / Medenrunde BTV 2019

Update über die letzten Spiele

mehr lesen

Lindner, Seemann & Co. zurück auf dem Kirchenthumbacher Rasen

Legendenspiel im Rahmen des 60-jährigen Vereinsjubiläums

mehr lesen

C-Junioren holen Meisterschaft

Bereits einen Spieltag vor Saisonende sichern sich die C-Junioren den Meistertitel und steigen in die Kreisklasse auf

mehr lesen

A-Jugend des SCK steigt in die Kreisliga auf!!!

SC Kirchenthumbach : SV Immenreuth 3:0

mehr lesen

SC Kirchenthumbach blickt auf erfolgreiche Saison 2018/19 zurück

Eigengewächs Lukas Retsch wird aus dem aktiven Kader verabschiedet

mehr lesen

F-Jugendturnier bei bestem Wetter

ASV Pegnitz und TSV Pressath gewinnen die Turniere

mehr lesen

Damen erobern die Tabellenführung!

FC Edelsfeld - SC Kirchenthumbach 0 : 4

mehr lesen

E1: Verkehrte Welt gegen Immenreuth

SCK : SV Immenreuth 5:6

mehr lesen

SG Auerbach gewinnt Soccer-Turnier des SC Kirchenthumbach

SC Kirchenthumbach zeigt sich als guter Gastgeber

mehr lesen

Unglücklicher Ausgleich in der 90. Minute!

SC Kirchenthumbach - SG Silbersee 2 : 2  (Damen)

mehr lesen

Niederlage beim ASV Haidenaab

E1 verliert 2:5

mehr lesen

Das Tagwerk ist vollbracht!!!!! B-Juniorinnen steigen in die Landesliga auf!

Nochmals brutale 80 Minuten mussten überstanden werden, ehe endlich der dritte Matchball verwandelt werden konnte.

 

Nachdem die Aufstiegschance in Leonberg und gegen die Walhalla aus Regensburg vertan wurde, musste heute im letzten Punktspiel der noch nötige Punkt eingefahren werden.

 

Hatte man gegen Leonberg und Regensburg noch eine klare Feldüberlegenheit und nur das Pech, oder das nötige Unvermögen, das Tor nicht zu treffen, lagen heute erst mal die Nerven in der 1. Hälfte etwas blank. Es war wie eine Blockade im Kopf. Der Tabellenletzte aus Burgweinting, der heute erstmals in dieser Saison in Vollbesetzung antreten konnte, war zwar spielerisch unterlegen, war aber immer einen Schritt schneller am Ball. Unsere Mädels mühten sich redlich, aber es wollten keine spielentscheidenden Spielzüge gelingen. Einmal standen sogar die Burgweintinger frei vor dem Tor. Hätte die Stürmerin kühlen Kopf bewahrt, wer weiß, was passiert wäre.

 

Mit diesem Ergebnis ging man auch in die Halbzeit. Die Ansprache von Trainer Michael Hagenburger kam wohl jetzt bei den Mädels richtig an. "Spielt euer Spiel, egal was passiert, wir sind trotzdem ein geiles Team!"

 

Wie verwandelt kamen die Mädels aus der Pause. Mit einer konzentrierten Spielweise und passgenauen Zuspielen wurde der Gegner immer weiter in die eigene Hälfte gedrängt. Ella Jones erlöste die Spielerinnen und den mal wieder großen Fanblock des SCK mit dem 1 : 0. 

 

9 Minuten später war es Ellen Sobirey, die mit  2 : 0 endgültig den SCK auf die Siegerstraße brachte. Die Gegenwehr von Burgweinting war nun gebrochen und unsere Mädels spielten jetzt ihr Spiel runter, so wie wir es in der ganzen Saison gesehen haben. Das 3 : 0 war ein Eigentor und veranlasste den Dumbacher Anhang schon mal, den kaltgestellten Sekt aus dem Auto zu holen. 

 

Den Schlusspunkt setzte erneut Ellen Sobirey mit dem Treffer zum 4 : 0. Nun kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Nach dem Schlusspfiff stürmte alle auf den Rasen und unter einer riesen großen Sektdusche wurde die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Landesliga gefeiert. Nach der Rasenparty und der anschließenden Kabinenparty machte sich der Tross auf Richtung  Heimat, um mittels hupenden Autokorso dem letzten Dumbacher zu sagen.

 

"Aus dem Weg - hier kommt der Meister und Aufsteiger"

 

Danke Mädels für eine richtig geile Saison!!!!!!!!!!!!!!!!!

mehr lesen

A-Jugend erneut zu Null

SCK : SV Altenstadt/Neustadt 5:0

mehr lesen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen der B-Juniorinnen!

SC Kirchenthumbach - SG Walhalla Regensburg 1 : 1

mehr lesen

E2 mit zweiten Auswärtssieg

SV Etzenricht - SCK 3:4

mehr lesen

SC Kirchenthumbach verabschiedet sich mit 6-Punkten aus den beiden letzten Heimspielen der Saison 18/19

Doppelter "Freiberger" sichert den 5. Tabellenplatz - Reservemannschaft feiert Klassenerhalt

mehr lesen

A-Jugend erhält neues Outfit

Erdarbeiten und Transporte Schug aus Eschenbach sponsort hochwertigen Trikotsatz

mehr lesen

Derby-Sieg am Sonntagmorgen!

SC Kirchenthumbach - SC Eschenbach 5 : 2

mehr lesen

BFV schult Trainer beim SC Kirchenthumbach

Themenschwerpunkt: Torhütertraining

mehr lesen

Kinder stark machen - im Jubiläumsjahr

Mit Selbstvertrauen gegen die Sucht

mehr lesen

Hans Dorfner Fußballschule

Dreitägiges Fußballcamp trotz schlechtem Wetter

mehr lesen

E1 - Knappe Niederlage im Steinwald

TSV Erbendorf - SCK 6:4

mehr lesen

Ehrenamt: Urgestein trifft Newcomer

Interview – Franz Strauß & Thomas Freiberger

mehr lesen

Kinderturnen: Begeistert von neuen Attraktionen

Der neue "Flick-Flack-Trainer" ist da

mehr lesen

Verkehrte Welt in Leonberg!

SV Leonberg - SC Kirchenthumbach 1 : 0  B-Juniorinnen

mehr lesen

Tennis - Schleiferlturnier 2019

Traditionsveranstaltung der Sparte Tennis

mehr lesen

Hans Dorfner Fußballschule - Die ersten Impressionen

Bilder nach den ersten zwei Tagen

mehr lesen

Ein Sieg mit Kampf ohne Glanz!

SC Kirchenthumbach - FT Eintracht Schwandorf 2 : 0

mehr lesen

E2-Jugend mit 1. Saisonsieg

FC Weiden-Ost : SCK 1:2

mehr lesen

A-Jugend spielt gegen Immenreuth zu Null

SV Immenreuth : SCK 0:4

mehr lesen

B-Mädels deklasieren Tabellenzweiten!

SC Kirchenthumbach - (SG) SC Katzdorf 4 : 0

mehr lesen

SCK verpasst es am Osterwochenende "Eier" ins gegnerische Tor zu legen.

Beide Partien gegen die DJK Weiden enden torlos - Packende Duelle gegen den SVSW Kemnath stehen am Wochenende auf dem Spielplan

mehr lesen

Gefährliche kleine Kristalle

Jugendforum lädt zum Vortrag über Drogen

mehr lesen

C-Mädels hatten den Sieg in Sichtweite

SC Eschenbach : SCK, Endstand 3:2

mehr lesen

B-Mädels mit großartigen Rückrundenstart

TSV Theuern - SC Kirchenthumbach 1 - 4

mehr lesen

Herrenmannschaften mit 6-Punkte-Wochende

"Erste" belohnt sich gegen den FC Dießfurt mit 2:1 Sieg - Reservemannschaft mit Big Points im Abstiegskampf

mehr lesen

SC Kirchenthumbach vor wichtigem Heimspielwochende

Rückblick:

SV Anadoluspor Weiden – SC Kirchenthumbach 1:1

 

Schiedsrichter: Moritz Schieder (TSV Neunkirchen) - Zuschauer: 70

Tore: 1:0 Akram Abdel-Haq (9./Foulelfmeter), 1:1 Johannes Böhm (24./Handelfmeter)

 

Platzverweise: Rot gegen Nazim Tiryaki (33.) und Mohammed Banai (46./beide SV Anadoluspor), Gelb-Rot gegen Akram Abdel-Haq (88./SV Anadoluspor)

 

Auf eine schwere Partie stellten sich die Spieler des SC Kirchenthumbach gegen einen um den Verbleib in der Kreisliga ringenden Gegner aus Weiden ein. Bereits nach 9 Minuten musste sich SCK-Torhüter Wöhrl nach einem Strafstoß von Spielertrainer Abdel-Haq geschlagen geben. In der 24. Spielminute war wiederum Abdel-Haq im Blickpunkt, als er einen Handelfmeter im eigenen 16er verschuldete. SCK-Kapitän Böhm verwandelte souverän zum Ausgleich. In der Folgezeit schwächte sich der SVA selbst. Zunächst wurde Tiryaki in der 33. Minute aufgrund einer Tätlichkeit des Spielfeldes verwiesen. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit zeigte Schiedsrichter Schieder erneut den roten Karton. Mohammed Banai wurde nach einem Ellbogencheck zurecht vom Platz gestellt. Aufgrund der zahlenmäßigen Überlegenheit war der SCK nun die klar spielbestimmende Mannschaft. Gegen den tiefstehenden Gegner konnte man jedoch die Überlegenheit wiedereinmal nicht in zwingende Torchancen ummünzen. Kurz vor Ende der Partie hatte Speckner nach Vorlage von Klempau den erlösenden Siegtreffer auf dem Fuß, konnte den Ball jedoch nicht im Tor platzieren. Auch der dritte Platzverweis in der 89. Spielminute gegen Abdel-Haq änderte nichts mehr am Endergebnis, so dass sich beide Mannschaften mit einer Punkteteilung genügen müssen.

 

SG Brand/Ebnath – SC Kirchenthumbach II 3:4

 

Tore: 1:0 Fabian Gradl (10.) 1:1 Dominik Hautmann (11.), 2:1 Tobias Stemmer (28.), 2:2 Daniel Kohl (36.); 3:2 Johannes Lautner (45.), 3:3 Tobias Stemmer (66.), 4:3 Pascal Ponnath (80. Foulelfmeter)

 

Platzverweise: Gelb-Rot gegen Pascal Ponnath (88./SG SSV Brand)

 

Eine haarsträubende Niederlage musste die Reservemannschaft am Wochenende gegen den Abstiegskonkurrenten aus Brand hinnehmen. In einer ereignisreichen Partie muss man der Mannschaft um Ersatzkapitän Frohnöfer vorwerfen, eine zweimalige Führung wieder aus der Hand gegeben zu haben. Zunächst starteten beide Mannschaften mit Vorsicht in die Partie. Gerade als der Gastgeber besser in Fahrt kam erzielte Gradl nach schöner Vorarbeit von Stopfer J. den wichtigen Führungstreffer für den SCK. Doch wie schon so oft in dieser Saison gelang es dem SCK nicht anschließend Ruhe in die Partie zu bringen. Stattdessen erzielte Hautmann per schönem Freistoß im direkten Gegenzug den Ausgleich. In der Folgezeit schaffte es der SCK aufgrund von mangelndem Zweikampfverhalten nicht zurück in die Partie zu finden. Nach einem Missglückten Freistoß in der eigenen Hälfte erzielte Stemmer aus 25 Metern die 2:1 Führung für die Gastgeber. Zum Ende der ersten Halbzeit dann das notwendige Aufbäumen des SCK. Nach einem Missverständis in der SG-Hintermannschaft nutzte Kohl die Gelegenheit und schob in der 36. Minute zum 2:2 ein. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit erzielte Lautner per Freistoß in das Torwarteck der vielumjubelte 3:2 Führung. Die zweite Halbzeit wurde dann zum Grauen für den SCK. Viel nahm man sich vor, trotzdem stand man nach 90 Minuten mit leeren Händen dar. In der 66. Minuten erzielte Stemmer nach einer Flanke und einem abgefälschten Schuss den überraschenden Ausgleich. Das Spiel stand nun für beide Mannschaften auf der Kippe. In der 80. Spielminute zeigte der Schiedsrichter nach einem fragwürdigen Pfiff auf den Punkt. Ponnath verwandelte anschließend zur 4:3 Führung. Auch die letzten Offensivbemühungen des SCK fruchteten nicht mehr, so dass man eine harte Niederlage einstecken musste.

 

Vorschau:

 SC Kirchenthumbach – FC Dießfurt

 

Nach dem verpassten Sieg gegen den SV Anadoluspor Weiden ist der SCK nun zuhause wieder in der Pflicht zu punkten, um nicht wie in der Vorsaison in gefährliches Fahrwasser zu gelangen. Mit dem FC Dießfurt ist am Wochenende ein altbekannter Gegner in Kirchenthumbach zu Gast. Viele Parallelen zeigt in Blick in die Statistik. Mit jeweils 28 Punkten verweilen beide Mannschaften im Tabellenmittelfeld. Die beiden Spiele nach der Winterpause waren jedoch für beiden Mannschaften nicht zufriedenstellend. Der SC Kirchenthumbach konnte lediglich einen Punkt aus den letzten beiden Spielen einfahren, der FC Dießfurt startete gleich mit zwei Niederlagen in das Jahr 2019. Ziel für beide Mannschaften wird es dementsprechend sein diese Serie zu beenden und zu Punkten. Für den SCK wäre das der erste Dreier nach 6 Spieltagen ohne Sieg. Um dies zu erreichen wird eine deutliche Leistungssteigerung gerade in der Offensive notwendig sein. Zu wenig Kreativität bzw. zwingende Torchancen wurden zuletzt moniert. Gerade gegen den FCD wird man hier auf Manuel Strauß zählen. Der Kirchenthumbacher Angreifer war in den letzten 3 Partien gegen den FC Dießfurt erfolgreich. Abgesehen von den Langzeitverletzten sollte der komplette Kader des SCK zur Verfügung stehen.

 

SC Kirchenthumbach II – SV Immenreuth

 

 Mit dem Rücken zur Wand befindet sich der SCK im Abstiegskampf in der A-Klasse-West. Durch die unnötige Niederlage gegen die SG Brand/Ebnath hat man nun den letzten Tabellenplatz übernehmen müssen. Mit dem SV Immenreuth ist nun ein spielstarker und vorallem torgefährlicher Gegner zu Gast. Auch wenn auf dem Papier die Rollen klar verteilt sind, muss der SCK alles daran setzen im Heimspiel zu punkten. In der Hinrunde lieferte man sich gegen den SVI einen über weite Strecken der Partie harten Wettstreit, welcher wie auch gegen die SG Brand, durch einen individuellen Fehler verloren ging. Diese individuellen Fehler gilt es schnellstmöglich abzustellen, um einen möglichen Abstieg abzuwenden.

 

Anstoß der „Ersten“ ist um 15:00 Uhr

 

Das Vorspiel der Reservemannschaft beginnt um 13:15 Uhr.

 

SC Kirchenthumbach lässt Kaltschnäuzigkeit zum Auftakt im Jahr 2019 vermissen

"Erste" mit Niederlage in kampfbetonten Spiel - Reserveremannschaft verpasst "Big Points" im Abstiegskampf

 

mehr lesen

Tennis: Herren scheitern im Bezirksliga-Aufstiegsspiel

TC Postkeller Weiden - SC Kirchenthumbach 4:2

mehr lesen

Kinderfasching im Sportheim des SC Kirchenthumbach

Fasching für die Kleinen

mehr lesen

Überzeugender Trainingsauftakt der Herrenmannschaften

Spielertrainer Daniel Klempau trägt auch in der Saison 2019/20 die Farben des SCK

mehr lesen

C-Jugend verbringt tollen Wintertag im Fichtelgebirge

Ochsenkopf- und Kösseine-Gipfel erklommen

mehr lesen

Tennis: Herren setzen Siegesserie fort

SC Kirchenthumbach - TC BW Sulzbach-Rosenberg 5:1

mehr lesen

Tennis: Herren geben sich auch gegen den TC Eschenbach keine Blöße

SC Kirchenthumbach - TC Eschenbach 6:0

mehr lesen

Zahnarzt Dr. Stefan Trummer unterstützt SC Kirchenthumbach erneut

Aerobic-Team um Trainerin Martina Hassler dieses Mal Nutznießer der Spende

mehr lesen

Tennis: Herren auch in Regensburg nicht zu stoppen

1. Regensburger Tennis-Klub - SC Kirchenthumbach 0:6

mehr lesen

Tag des Kinderturnens

Die Abteilung Kinderturnen im SC Kirchenthumbach beteiligten sich mit viel Spaß am Tag des Kinderturnens. Das Motto lautete: „Wir machen Kinder stark“

mehr lesen

SC Kirchenthumbach verabschiedet sich ohne Punkte am letzten Spieltag im Jahr 2018 in die Winterpause

„Erste“ verteilt vorweihnachtliche Geschenke und gibt 2:0 Führung aus der Hand – 60 gute Minuten reichen der Reservemannschaft beim Tabellenzweiten nicht

mehr lesen

SC Kirchenthumbach und Anni’s Heberbräu gehen gemeinsame Wege

Das traditionelle Wirtshaus „Anni’s Heberbräu“ in Kirchenthumbach spendet einen kompletten Satz hochwertiger Poloshirts für die beiden Herrenmannschaften des SC Kirchenthumbach.

mehr lesen

Tennis: Herrenmannschaft mit zweiten Sieg im zweiten Spiel

SC Kirchenthumbach - TC Amberg am Schanzl 4:2

mehr lesen

"Erste" mit Remis im letzten Heimspiel 2018

Reservemannschaft gegen spielstarken SV Riglasreuth chancenlos

mehr lesen

Ellen Sobirey schießt B-Juniorinnen zum Herbstmeister!!!!!!!!

SC Kirchenthumbach - SV Leonberg  1 : 0 (incl Video)

mehr lesen

Einladung zum Tag des Kinderturnen 2018

Mit  Spaß  zum Aktionstag  "Tag des Kinderturnen" 

 

Beginn 15:15 Uhr in der Schulturnhalle

SCK Damen schlagen zurück!

SC Kirchenthumbach - FC Edelsfeld   6  :  0

mehr lesen

Blitztor nach 12,98 Sekunden ebnet den Weg zur alleinigen Tabellenführung!

ASV Haselmühl - SC Kirchenthumbach 0 : 6 (B-Mädels)

mehr lesen

Hans Dorfner Fußballschule gastiert beim SC Kirchenthumbach

Jetzt anmelden und Preisnachlass ergattern

mehr lesen

Damen mit Licht und Schatten!

SC Kirchenthumbach - VfB Rothenstadt 2 : 1

mehr lesen

B-Mädels fegen Burgweinting vom Platz!

SC Kirchenthumbach - SV Burgweinting 5 : 0

mehr lesen

Klempau-Elf blickt auf zufriedenstellende Hinrunde zurück

Rückrundenauftakt für die „Erste“ zuhause gegen den TSV Reuth – Reservemannschaft geht als Underdog in die Partie gegen den Spitzenreiter aus Neustadt am Kulm

mehr lesen

SC Kirchenthumbach beendet Vorrunde mit zwei Unentschieden

"Erste" mit sehr guter Leistung gegen den Spitzenreiter aus Vohenstrauß - Zweite erringt nach großem Kampf einen Punkt gegen Haidenaab II

mehr lesen

Frauen jetzt Punktgleich mit dem Tabellenführer!

SC Kirchenthumbach - SC Ettmannsdorf   5  :  0

mehr lesen

B-Juniorinnen nach Remie in Katzdorf und Auswärtssieg in Regensburg erstmals Tabellenführer in der BOL!

Nächstes Wochenende kommt Burgweinting nach Kirchenthumbach!

mehr lesen

Situation der Herrenmannschaften weiterhin angespannt

Spitzenreiter aus Vohenstrauß am Wochenende zu Gast in Kirchenthumbach – Reservemannschaft muss punkten

mehr lesen

SCK Damen - DERBYSIEGER

SC Eschenbach - SC Kirchenthumbach 0 : 7

mehr lesen

SC Kirchenthumbach vor packendem Wochenende

Beide Herrenmannschaften vor hochbrisanten Duellen – Partien beider Mannschaften bereits am Samstag

mehr lesen

SC Kirchenthumbach vor schwierigen Wochen

Lazarett füllt sich vor Spitzenspielen – Reservemannschaft unter Druck

mehr lesen

Doppelt siegreiches Wochenende für unsere Damenmannschaften!

SV Breitenbrunn - SCK  2 : 3  (B-Juniorinnen)

mehr lesen

Erfolgreicher Start unserer Damenmannschaften

SCK - Theuern 5 : 2 und SCK - Neudorf 6 : 6

mehr lesen

SC Kirchenthumbach vergibt zum ersten mal unnötig Punkte vor eigenem Publikum

"Erste" kommt nicht über Unentschieden gegen die DJK Weiden hinaus - Reservemannschaft katapultiert sich selbst in den Abstiegskampf

mehr lesen

C-Juniorinnen - Guter Start in die neue Saison

1. FC Schwarzenfeld : SCK C-Mädels 0:0

mehr lesen

Start in eine neue Ära beginnt!

B-Juniorinnen und Frauen Freizeit starten in die Serie

mehr lesen

SC Kirchenthumbach will Niederlage vom Wochenende vergessen machen

Beide Mannschaften sind gegen die DJK Weiden gefragt

mehr lesen

Zweiter Punktverlust im achten Spiel für die erste Mannschaft

Verdiente Niederlage gegen den FC Dießfurt - Reservemannschaft mit engagierter Leistung

mehr lesen

SC Kirchenthumbach zuhause eine Macht!

6 Punkte Heimspieltag für den SC Kirchenthumbach - Beide Mannschaften vor schwierigen Aufgaben am Wochenende

mehr lesen

Auf geht’s in die 7. Runde in der Kreisliga Nord

„Erste“ gegen den SV Anadoluspor Weiden gefragt – Reservemannschaft will gegen Brand/Ebnath die Negativserie beenden

mehr lesen

SC Kirchenthumbach setzt nächstes Ausrufezeichen!

„Erste“ mit abgeklärtem Sieg gegen den TSV Erbendorf – „Zweite“ enttäuscht im Spiel der Reservemannschaften

mehr lesen

SC Kirchenthumbach will „Erbendorf-Fluch“ beenden

„Erste“ mit dem Ziel nächsten Dreier in Erbendorf einzufahren – „Zweite“ im Duell der Reserve-mannschaften in der Pflicht

mehr lesen

II. Mitternachts-Doppelturnier ein voller Erfolg

mehr lesen

SC Kirchenthumbach verteidigt zweiten Tabellenplatz

„Erste“ weiterhin zu Hause mit weißer Weste – Reservemannschaft muss sich nach gutem Kampf geschlagen geben

mehr lesen

Herrenmannschaften lassen Federn

Erster Punktverlust im vierten Spiel für die erste Mannschaft – verdiente Niederlage gegen den FC Weiden-OstReservemannschaft chancenlos in Riglasreuth

mehr lesen

SC Kirchenthumbach I + II in bestechender Frühform

Klempau-Elf auch in der dritten Partie ohne Punktverlust – Reservemannschaft mit dem zweiten 3er im zweiten Heimspiel

mehr lesen

SC Kirchenthumbach will Siegesserie fortsetzen

SC Kirchenthumbach empfängt die Reservemannschaft vom Wasserwerk – „Zweite“ des SCK will gegen die DJK Neustadt II weiter punkten

mehr lesen